Per­sonenversicherungen

Per­sonenversicherungen - Ver­sicherungs­makler Freiburg

Es gibt zahlreiche Per­sonenversicherungen. Die Per­sonenversicherungen ver­sichern den Menschen, bzw. die Gefahren, denen der Mensch ausgesetzt ist, also werden Unfälle, Krank­hei­ten, Risiken und Tod versichert.

Zu der wichtigsten Per­sonenversicherung zählt die bekannte Berufs­unfähig­keitsversicherung. Der gesetzliche Schutz wurde im Jahr 2001 für alle Jahrgänge nach 1961 abgeschafft.


Berufs­unfähig­keit

Berufsunfähigkeit
Ihr Geburts­datum:

Risiko­lebens­ver­si­che­rung

Risikolebensversicherung
Ihr Geburts­datum:

Ster­be­geld

Sterbegeld
Ihr Geburts­datum:

Unfall­ver­si­che­rung

Unfallversicherung
Ihr Geburts­datum:

Pflege­ver­si­che­rung

Pflegeversicherung
Ihr Geburts­datum:

Berufs­unfähig­keitsversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung

Für wen sinnvoll?

Eine Berufs­unfähig­keitsversicherung brauchen nicht nur berufstätige Menschen. Um im Ernstfall einen sicheren Schutz zu haben, empfiehlt es sich auch für Schüler, Auszubildende, Hausfrauen und Studenten, eine Berufs­unfähig­keitsversicherung abzuschließen.

Wichtig hierbei: Sie sollten sich den Berufs­unfähig­keitsschutz sichern, solange Sie noch jung und gesundheitlich nicht beeinträchtigt sind. Versicherungsgesellschaften lehnen Anträge oft schon bei geringen Vorerkrankungen ab bzw. bieten Ihnen weniger günstige Konditionen an.