Kranken­ver­si­che­rung - Ver­sicherungs­makler Freiburg

Die Private Kranken­ver­si­che­rung (PKV) ist eine starke Branche: Knapp 8,75 Millionen Menschen sind komplett privat krankenversichert, dazu gibt es über 26 Millionen Zusatzversicherung. Insgesamt bestehen mehr als 34 Millionen Versicherungen. Jährlich zahlen die Unternehmen der PKV über 28,5 Milliarden Euro an Versicherungsleistungen aus. Und für ihre im Alter steigenden Gesundheitsausgaben sorgen die Privatversicherten selbst vor: Sie haben in der Kranken- und Pflege­ver­si­che­rung 255 Milliarden Euro an Rücklagen gebildet. Das entlastet die zukünftigen Generationen.


Krankenversicherung

Kranken­ver­si­che­rung

Ihr Geburts­datum:
Krankenzusatzversicherung

Kranken­zusatz­ver­si­che­rung

Ihr Geburts­datum:
Zahnzusatzversicherung

Zahn­zu­satz­ver­si­che­rung

Ihr Geburts­datum:
Reisekrankenversicherung

Reise­kranken­ver­si­che­rung

Ihr Geburts­datum:

Kranken­zusatz­ver­si­che­rung

Krankenzusatzversicherung

Wer sollte sich ver­sichern?

Die Lücken im Leistungsspektrum der gesetzlichen Kassen werden immer größer. Grundsätzlich kann jeder gesetzlich Krankenversicherte seine Versorgung durch einen guten Ergänzungsschutz auf Privatniveau bringen - egal ob Angestellter, Arbeiter, Selbstständiger, Hausfrau, freiwilliges Mitglied oder Pflichtmitglied einer gesetzlichen Kasse.

Wer bereits eine private Kranken-Vollversicherung besitzt, sichert sich Extra-Leistungen am besten durch den Wechsel in einen leistungsstärkeren Tarif bei seinem privaten Krankenversicherer. Ob und in welchem Leistungsumfang zusätzliche Absicherungen notwendig sind, hängt von Ihren individuellen Ansprüchen und Bedürfnissen ab.

Sinnvoll ist die private Kranken­zusatz­ver­si­che­rung für alle, die sich erstklassige medizinische Leistungen sichern und ihre finanzielle Belastung im Krankheitsfall verringern wollen.